Ein Knigge für's Gästebuch

Die Möglichkeit, seine Meinung äußern zu dürfen, ist Bestandteil unseres Online-Auftritts. Dabei soll auch eine freie und auch kritische Diskussion entstehen dürfen - in offenem und freund- lichem Gesprächsklima.
Bitte unterstützen Sie dieses Ziel: Diskutieren Sie fair und sachlich - auch wenn es mal zu Meinungsverschiedenheiten kommt.

Bitte beachten Sie ...

...im Interesse aller Teilnehmer Folgendes:
Die Möglichkeit, Artikel zu kommentieren, bezieht sich ausdrücklich auf die dort behandelten Themen.
Wer unser Gästebuch nutzt, räumt KALOBRHI e.V. das Recht ein, seine Beiträge dauerhaft zu präsentieren, sie in redaktionell gestaltete Beiträge einzuarbeiten oder sie nach redaktionellem Ermessen zu löschen.
Die Redaktion behält sich insbesondere vor, Beiträge ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalt ist.
Das Einstellen solcher Beiträge in unser Gästebuch ist nicht gestattet.
Gleiches gilt für Inhalte gewerblichen und/oder werbenden Charakters.

Anonyme Teilnahme

Wir stellen hohe Anforderungen an den Datenschutz. Sie können unser Gästebuch deshalb anonym nutzen, ohne Ihre E-Mail oder Ihren (wahren) Namen angeben zu müssen.
Sollten Sie Ihre Mailadresse angeben, ist diese öffentlich sichtbar und kann gegebenenfalls auch von Adresshändlern maschinell erfasst werden. Wir überprüfen nicht, ob Name oder Mailadresse eines Absenders der Wahrheit entsprechen.
Es ist nicht gestattet, die im Gästebuch veröffentlichten Meinungs- äußerungen ohne Genehmigung in einem anderen Zusammenhang zu verwenden.

Helfen Sie uns „schwarze Schafe” zu entdecken!

Teilnehmer, die gegen diese Regeln verstoßen, können von der Teilnahme an unserem Gästebuch ausgeschlossen werden.
Sollten Sie vor uns auf Beiträge stoßen, die Ihnen in dieser Hinsicht fragwürdig erscheinen, informieren Sie uns bitte.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Meinungsaustausch!